Die Verbraucher sind sehr bewusst, Umweltprobleme und berücksichtigen Umweltschäden als Schlüssel Bedrohung für die Welt. Festlegung reale Ebenen der Besorgnis der Verbraucher in Bezug auf Umweltfragen ist erforderlich für die Förderung der Produktentwicklung und Marktpläne für umweltfreundlichen Produkte und Dienstleistungen eine Basis zur Verfügung zu stellen. Bag in Box-Verpackung für Wein ist ein Versuch, auf umweltfreundliche Verpackung.

Für Wein in einem Feld zum Verbraucher Portemonnaie anspricht gemacht wird, Gaumen und Umweltbewusstsein. Der Haupt Übel ist die schweren Glasflaschen, die mit einem Korken gestopft werden. Versiegelt mit einem Folienkapsel und mit komplizierter Kennzeichnung eingerichtet. Wenn jeder Wein in den USA verkauft kam statt einer Flasche in einer Box, wäre es das Äquivalent von unter 250.000 Autos von der Straße pro Jahr.

Die Vorteile der Bag in Box-Weinen gehören die Fähigkeit, ein Glas zu einem Zeitpunkt, zu dienen und den Rest frisch zu halten für bis zu sechs Wochen im Kühlschrank. Mit Vakuum-Flaschen, in Alter von heute. Die Umwelt wird zu einem stärkeren Einfluss in dem Entscheidungsprozess für alle Unternehmen weltweit. BIB erzeugt etwa 50% der Emission s Kohlendioxid und erzeugt 85% weniger Abfall als Glas, extrem positive Position, die in dem Markeninhaber Marketing-Messaging verwendet werden kann.

BIB Pakete Anwendungen zu Restaurants und Bankette. Es bietet Bequemlichkeit des Kunden auch die Kostenoptimierung für das Restaurant und Bankett Besitzer dienen. Auch aus der Sicht der Umwelt. Es gibt eine signifikante Unterstützung der Verbraucher für BIB als Alternative Verpackungsformaten. 3L BIB verursacht 82% weniger CO2 als eine Glasflasche. Während ein 1.5L BIB erzeugt 71% weniger CO 2 als eine Glasflasche. So ist gehendes Grün Verpackung für Wein Schritt in Richtung unserer Mutter Erde zu schützen.


Erstellungsdatum: Apr-25-2019